Saturday, March 28, 2009

IK*A sei Dank!



Mein ALLERERSTER Besuch

(ja wirklich, ich hatte da so eine Bildungslücke *gacker*)

beim großen schwedischen Möbelhaus war von Erfolg gekrönt!!

Ich habe uns 2 Flärke-Regale zum Preis von je 13,90 Euronen (!) gegönnt

(und selbst aufgebaut....ich bin so stolz!)

und nun sieht unsere "Fernsehwand" endlich so aus wie ich sie schon immer wollte:

aufgeräumt und ordentlich und stimmig und einfach nur SCHÖÖÖÖÖN!


rechts die Bücher und links die DVD's und Videos und Musik-CD's
vorher waren da ein schwarzes und ein dunkelbraunes Regal => einfach scheußlich

5 comments:

campergundi said...

Hi Melly,
also ich fahre auch gerne mal nach IKEA. Habe so einige Schränke und Kommoden. Da stimmt noch das Verhältnis Qualität und Preis.
Liebe Grüße, Gudrun

strickliese-kreativ said...

Liebe Melly,
Du musst mal hinfahren, wenn es den Rosalie-Stoff im Angebot gibt. Aber vorsicht! Nicht umrennen lassen!
Liebe Grüße von Inken

Kirstin said...

Hallo, Melly :o)

Herzlichen Glückwunsch! Sieht wirklich schön aus. Und nix mit: "Baust du noch oder weinst du schon?" *lach*

Im übrigen kann ich dich trösten: Meiner einer war NOCH NIE bei Ikea *heul* Ich bin also noch "bildungsgelückt" ;o)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
Kirstin

Annette/Plui said...

Hallo Melly,
sieht toll aus.
Ich habe auch "Schwedische Regale" für meine Bücher.
LG
Annette

wollfaden said...

Schön sehen Deine neuen Regale aus.Ebenso schön wieder etwas von Dir zu hören.
Sei lieb gegrüßt Friederike