Monday, May 29, 2006

Aus grau mach schön...

dank den Tipps und Ermutigungen von den Mädels aus der Socken-Kreativ-Liste
hab ich es nun gewagt. Weiße Wolle hab ich ja nun schon öfter mal gefärbt gehabt
und das ging ganz gut.

Wie es mit dieser grauen Scheußlichkeit wird, da hatte ich schon meine Bedenken.

Nun hab ich eine rote und eine blaue OE-Farbtablette mit viel Essig und heißem Wasser angerührt und die gewässerte Wolle einfach nur hineingetunkt und sich vollsaugen lassen.
In der Mitte hab ich ein bisschen grau übrig gelassen......schön ist es geworden, finde ich.
Aber seht selbst die Bilder.
Einmal ein Bild mit der Wolle vorher-nachher,

ich hatte ja ein Knäuelchen beiseite gelegt für die Mäusepuschen für meine Kleine,
deswegen kann ich es so gut zeigen.
Dann ein Bild mit der angestrickten Wolle.

Ach ja, ich hab die Wolle "Blueberries and Wine" genannt, weil sie mich an Blaubeeren- und Weinflecken auf einem weißen Tischtuch (oder Bluse) erinnern.....*ggg*

3 comments:

Birgit said...

Hallo Melly, schön ist deine Wolle geworden, und ringeln tut sie auch.
LG Birgit

Anonymous said...

Hallo Melly,

superklasse geglückt Dein Farbexperiment!

LG Heike wollball

Erika said...

Hi Melly,
sieht toll aus die Wolle :-) Sieht aus wie Sportico, oder? Sei vorsichtig beim Waschen, die Wolle filzt ohne Ende :-(
LG
Erika mit Rasselbande