Tuesday, September 05, 2006

menno....

....kaum geht man/frau aus dem Haus, um etwas Futter einzukaufen....
da kommt doch die gelbe Oberschnecke und möchte ein Päckchen für mich abgeben.
Zu faul war die gelbe Faultier-Oberschnecken-Kreuzung auch noch bei den Nachbarn zu klingeln und hat einen kleinen blauen Zettel hinterlassen.
Wundert mich, daß das nicht ZU VIEL Arbeit war.
Nun ja, jetzt hätte ich mich schon freuen können und herumhüpfen, aber nun muss ich bis um 17.00 Uhr warten bis ich MEIN Päckchen bei der knallgelben Abhol-Schließfach-station abholen kann....*kotz*
Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt und deswegen wiege ich mich nun in Vorfreude...JAWOHL!

1 comment:

Katja said...

Hallo Melly,

mach Dir nichts draus, ich war letztens mal arbeiten, ja das soll auch ab und an mal vorkommen. Da wollte mir die Post ein Päckchen vorbei bringen, meine Nachbarin ist auch immer so freundlich und nimmt die Sachen an, bei Ihr haben sie auch nicht geklingt und das stärkste ist, sie haben mir nicht mal einen blauen Zettel in den Briefkasten getan, und das Päckchen ging dann wieder zurück an Junghans-Wolle, weil ich angeblich verzogen wäre, so eine Frechheit, Junghans war aber so nett und hats noch mal kostenlos an mich gesendet und dieses mal kams auch an.

Viele Grüße

Katja