Saturday, August 30, 2008

Lieber Anonymous!

Heute hast Du mir einen "lieben" kleinen Kommentar hinterlassen:

*Oh nein, nun geht das wieder los...!

haben die Leute denn nichts sinnvolleres zu tun,
als Awards zu vergeben und zu nominieren?
aber die Blogwelt hatte schon so viele Awards, da kommts auf einen mehr wohl auch nicht mehr an... *

Ich hab ja überlegt, ob ich mir das geben muss auf Deine Feigheit zu antworten.
Sag mal hat Dir Deine Mama keine Manieren beigebracht und Dich gelehrt, daß man einen Brief unterschreiben soll? Ja, auch ein Kommentar ist eine Art Brief und dieser Kommentar ist echt feige.

Und dann nur das Folgende:
Ein Award ist eine Auszeichnung für etwas, was man besonders gut gemacht hat.
Es ist eine kleine Anerkennung für die Freude und Unterhaltung, die man mit seiner website, seinem blog oder ähnlichem zu den Lesern bringt.
Ich persönlich bin besonders stolz auf jeden Award, den ich bekomme, weil es mir zeigt, daß das was ich hier eigentlich nur so für mich rumtippsele, doch auch andere Menschen bewegt.
Und deshalb gebe ich so einen Award auch weiter, einfach weil ich anderen lieben Menschen auch diese Auszeichnung und Anerkennung geben möchte.
Du siehst also, ich erachte eine Awardvergabe für etwas sehr Sinnvolles.....es gibt einfach ein liebes Feedback!
Und Liebe zu zeigen und Freude zu verschenken und sei es nur durch einen, salopp gesagt "popeligen", Award ist niemals umsonst!

Und übrigens:
Ich bin ALLEINERZIEHENDE MUTTER von 3 Kindern!

Ich arbeite und ich erziehe, kleide, wasche und putze, kutschiere, manage den Alltag und bin nebenbei noch ALLEINE für sämtliche Nöte meiner Kinder zuständig!
Ich habe nicht viel Zeit für mich alleine und weiß das bisschen Zeit das ich habe gut zu nutzen!
Und ich tue bestimmt KEINE Dinge, die mir unnütz erscheinen.....
dazu fehlt mir einfach die ZEIT!

Und: was ich hier auf MEINEM blog tue, das lasse ich mir von NIEMANDEM vorschreiben.........vor allem nicht von einem Anonymous ohne Unterschrift!
WEIL: Sollte ich jemals Hilfe brauchen, bist DU bestimmt der/die Erste, die davonrennt und garantiert nicht für mich DA ist!

Schade, daß Du nichts Sinnvolleres (ja, das Wort schreibt man übrigens GROß) zu tun hast, als umherzulaufen und Anderen die Freude am "Freude machen" zu verderben!
Mann, musst Du ein trauriges Leben haben! Ich bedauere Dich von Herzen!

8 comments:

Catrin said...

Liebe Melly,
das hast du sehr schön geschrieben und ich bin ganz genau deiner Meinung. Jeder soll seine Meinung haben und sie vertreten aber dann bitte auch mit Namen. Ärgere dich nicht, solche Menschen muss es auch geben.
Liebe Grüße, Catrin.

Janine said...

bin total deiner Meinung, habe diesen schönen Award auch verliehen bekommen und ich freue mich immer wieder über solche lieben Gesten. Aber manche Leute können nix anderes als mies unf feige daherschreiben. Ich möchte Dir deswegen einen besonders lieben Gruß dalassen

lg Janine

Ele said...

Liebe Melly,
auch ich bekomme leider immer wieder anonyme Kommentar ohne die entsprechende Unterschrift.
Ich finde so etwas unmöglich, einfach nur feig.
Deshalb auch von meiner Seite, ärger dich nicht, das bringt bloß Falten ein und macht alt, lass dich nicht unterkriegen!
Leider gibt es halt wie überall sonst auch solche schwarzen Schafe.

LG und eine schöne Woche
Gabriele

Wollfrosch said...

Janine hat mir meinen Award verliehen und irgendwie bin ich dann über umwegen auf Deinen wundervollen Blog gestoßen. Hurrraaaaa! Du strickst ja ganz tolle Sachen und da ich auch eine stolze und vielbeschäftigte Mama bin, verlinke ich Deinen Blog mal in meinen Spaziergang.
LG Jule

Andrea said...

Hallo Melli,

ja, da kann ich dir nur zustimmen!!!Natürlich muss man die awards nicht mögen, aber man muss auch keine anonymen posts schreiben und eigentlich muss man nichts dazu schreiben, wenn man überhaupt nichts damit zu tun hat.

Solche posts gibt es immer wieder mal...ignorier sie einfach und erfreue dich an den vielen positiven posts, die du bekommst.

so long Andrea

nurhanne said...

Well said!

klengelchen said...

Hallo Melly,

sag blos, Du hast auch so einen Tieftaucher? Ich kann solche Leute, die meinen, anonym beleidigen zu müssen, einfach nur müde belächeln und ob ihrer geistigen Armut bemitleiden. Fühle Dich mal umärmelt und mach einfach weiter das, was Dir und Deinen Kids gut tut und Spaß macht.

beatesbox said...

Hallo Melly,
Starke Worte und toll auf den Punkt gebracht!
Grüßle Beate,
die nicht davonlaut, wenns mal brenzlich wird und auch auf eine gute Kinderstube achtet.für deine treffende Worte: Einfach KLASSE