Wednesday, June 04, 2008

Rivendell socks


very nice pattern with great instructions by Janel Laidman
yarn: Lana Grossa Meilenweit
needles: Knitpicks Harmonywood 2,75 mm
size: 37
for: my Mum

Good for me, that Lana Grossa wool comes in 50 gram skeins.

So i could do this to avoid second sock syndrome (sss):
I knit the first sock until after the heel-turn, put them on other needles and started the second sock....then I just finished the second sock and then I returned to sock no 1 and finished that.

5 comments:

Sylvia said...

Hallo Melly!

Das sind wunderschöne Socken. Hihi, was eine Idee, den 1. Socken bis hinter die Ferse zu stricken und dann den 2. zu beginnen. Das passiert mir nicht.;-)))

LG Sylvia

Sprottenpaula said...

Wunderschöne Socken hast du produziert!
Die Idee den ersten bis hinter die Ferse zu stricken und dann die zweite zu stricken, finde ich super! Wenn ich hinter der Ferse bin, habe ich immer das Gefühl das die Socke gleich fertig ist.

LG Pia

P.S. Liebe Melly, ich habe deine Mail bekommen und habe sie gestern beantwortet.
Heute habe ich sie dir ein zweites Mal geschickt. Wenn du wieder nichts bekommen hast, melde dich bitte noch mal.

Catrin said...

Hallo Melly, mir gefallen diese Socken auch sehr gut, wenn ich auch leider gerade keine Lust habe, meine Gehirnzellen mit Englisch zu strapazieren und deshalb aus den Kommentaren hier lese, dass du die 2. Socke begonnen hast, als du bei der ersten hinter der Ferse warst????
Liebe Grüße, Catrin.

Ingrid said...

ausgesproche schön Melly! Gefallen mir gut!
Gruß von Ingrid

fleegle said...

Those are fabulous socks!
And thanks for the compliment on my silly frogs.